Whale Watching auf Teneriffa – Delfine und Wale beobachten

Whale Watching Los Gigantes Teneriffa

Nicht nur an Land, sondern auch im Meer ist die Natur von Teneriffa. Zahlreiche Arten Wale und Delfine leben entweder fest vor der Küste oder ziehen zwischen den Inseln durch. Erleben Sie die faszinierende Welt der Wale und Delfine live und sammeln Sie Erinnerungen, die Sie nicht wieder vergessen. Um den Schutz der Tiere zu gewährleisten, empfehlen wir Ihnen das Projekt Canarian Sea, dass sich um Aufklärung rund um die Gewässer der Kanaren bemüht und der richtige Ansprechpartner für eine solche Tour ist.

Hier geht es zum Whale Watching auf Teneriffa

Walbeobachtung vor Teneriffa

Wenn Sie zum Wale beobachten vor Teneriffa möchten, haben Sie eine gute Entscheidung getroffen, denn mit etwa 400 Exemplaren lebt die größte, fest ansässige Schule an Kurzflossen-Grindwalen zwischen Teneriffa und La Gomera. Viele kennen diese sanften Riesen auch unter einem anderen Namen: dem Pilotwal.

Ebenfalls ein sehr häufiger Gast ist der Brydewal, der auch als der kleine Bruder des Blauwals bekannt ist und eine Länge von bis zu 14 Metern erreicht. Weitere Großwale, die bereits vor Teneriffa beim Wale beobachten gesehen wurden, sind der Finnwal, Pottwale und einige mehr.

Aber auch kleinere Vertreter können mit Glück getroffen werden, wie zum Beispiel Orcas, falsche Orcas und natürlich einige Arten an Delfinen, wie der große Tümmler, der Streifendelfin, der Fleckendelfin oder der gemeine Delfin.

Hier ein paar Impressionen von den Pilotwalen:

Pilotwale

 

Pilotwal

 

Pilotwale